AX Door

AX Door

Artikelnummer:

5805110

Vielseitiger Controller für Zutrittskontrollanwendungen

Der AX Door Controller von D&K ist ein System zur Zutrittssteuerung mit einer hohen Zuverlässigkeit und einer selbsterklärenden Benutzeroberfläche

Datenblatt als PDF

Informationen zu diesem Produkt anfragen

Beschreibung

  • System zur Zutrittssteuerung mit individuellen Rechten
  • Einfache, selbsterklärende Benutzeroberfläche
  • Vollständige Verwaltung aller Zustände einer Anschlagtür
  • Hohe Zuverlässigkeit und leichte Installation
  • Exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis

Produkt-Highlights

  • Preiswerter Controller in modernem Design
  • Interne 2 GB-SD-Karte für mehr Speicherplatz
  • Konfigurierbar über Internetbowser oder FTP
  • Verwaltung über HTTP-Server in Echtzeit
  • POE-Modul (optional)
  • Online- und Offline-Betrieb möglich
  • Flexible Erweiterung des Systems

Technische Daten

Externe Leser

1 externer USB-Port
1 x Ethernet-Schnittstelle, 10/100 POE A&B kompatibel (optional)

Kommunik.ports Ethernet-Schnittstelle 10/100, TCP/IP, HTTP (kon gurierbarer Anschluss - Standard: 80), FTP (konfigurierbarer Anschluss - Standard: 21) - DHCP oder statische IP
Optionales POE-Modul 802.3af A&B Anschluss für externe Batterie - Versorgt auch das Lesegerät und das elektromechanische Schloss
1 optoisolierter RS485-Anschluss mit verschlüsseltem Protokoll zur Verwaltung von bis zu 8 AX Max
Ein- und Ausgänge 2 Arbeits- oder Ruhekontakte max. 2 A bei 30 Vdc.
2 überwachte Eingänge für die vollständige Kontrolle einer Anschlagtür
Jeder Eingang kann für folgende Zustände genutzt werden (Kurzschluss, o« en, Sensor normal, Sensor aktiv, Durchgang forciert)
Kann bis zu 8 optionale AX Max verwalten, mit je 1 Lesegerät Clock&Data, 2 Relais und 2 Digitaleingängen
Manipulationsschutz optisch und mit potentialfreiem Kontakt
Batterie Anschlüsse für externe Batterie (erfordert das optionale POE-Modul)
Interne Lithium-Reservebatterie: 3V 225mAh für RTC
Stromversorgung Über PoE-Schalter (Power over Ethernet), (erfordert das optionale POE-Modul)
Über 802.3af-kompatiblen Power Injector, (erfordert das optionale POE-Modul)
8..48 VDC über Schraubverbinder: 400mA bei 12 Vdc max. mit 1 Lesegerät
Hardware ARM Cortex-M3, 32-bit, 100 MHz,
Speicher: interner Hardware Wechseldatenträger 2 GB SD-Karte für Transaktionen und Kon gurationen
Schnittstellen Clock&Data / TTL seriell / RS232 / Wiegand / Barcode
Abmessungen Gehäuse: ABS: 69 x 98 x 57 mm (B x H x T)
Gewicht Gewicht: 225 g

Google+