Zutrittskontrolle

Zutrittskontrolle / Möbelschlösser

zutrittskontrolle

Die Zutrittskontrolle ist elementarer Bestandteil der Unternehmenssicherheit und dient dem Schutz von Personen und Sachwerten gleichermaßen. Sie verhindert einerseits, dass unberechtigte Personen in einen geschützten Bereich eindringen und sorgt andererseits dafür, dass Berechtigten problemlos Einlass gewährt wird. Die Entscheidung darüber, wer wann wohin gelangen darf, wird auf Basis eines vom Betreiber festgelegten Regelwerk getroffen. Wichtig ist dabei, dass dieses Regelwerk ausreichend flexibel gestaltet wird, um beispielsweise auch zeitlich begrenzte Zutrittsberechtigungen zu vergeben oder verschiedene Benutzergruppen anzulegen. Für die Prüfung der Berechtigung werden in Zutrittskontrollsystemen vielfältige Medien eingesetzt: Neben Transpondern und RFID-Chips in mannigfaltiger Bauweise unter anderem auch Magnetkarten, PIN-Codes, Biometrie oder eine beliebige Kombination aus diesen Verfahren.

[widgetkit id=17]

Zutrittskontrolle / Möbelschlösser Die Zutrittskontrolle ist elementarer Bestandteil der Unternehmenssicherheit und dient dem Schutz von Personen und Sachwerten gleichermaßen. Sie verhindert... read more »
Close window

Zutrittskontrolle / Möbelschlösser

zutrittskontrolle

Die Zutrittskontrolle ist elementarer Bestandteil der Unternehmenssicherheit und dient dem Schutz von Personen und Sachwerten gleichermaßen. Sie verhindert einerseits, dass unberechtigte Personen in einen geschützten Bereich eindringen und sorgt andererseits dafür, dass Berechtigten problemlos Einlass gewährt wird. Die Entscheidung darüber, wer wann wohin gelangen darf, wird auf Basis eines vom Betreiber festgelegten Regelwerk getroffen. Wichtig ist dabei, dass dieses Regelwerk ausreichend flexibel gestaltet wird, um beispielsweise auch zeitlich begrenzte Zutrittsberechtigungen zu vergeben oder verschiedene Benutzergruppen anzulegen. Für die Prüfung der Berechtigung werden in Zutrittskontrollsystemen vielfältige Medien eingesetzt: Neben Transpondern und RFID-Chips in mannigfaltiger Bauweise unter anderem auch Magnetkarten, PIN-Codes, Biometrie oder eine beliebige Kombination aus diesen Verfahren.

[widgetkit id=17]

Close filters

Zutrittskontrolle

Zutrittskontrolle / Möbelschlösser

zutrittskontrolle

Die Zutrittskontrolle ist elementarer Bestandteil der Unternehmenssicherheit und dient dem Schutz von Personen und Sachwerten gleichermaßen. Sie verhindert einerseits, dass unberechtigte Personen in einen geschützten Bereich eindringen und sorgt andererseits dafür, dass Berechtigten problemlos Einlass gewährt wird. Die Entscheidung darüber, wer wann wohin gelangen darf, wird auf Basis eines vom Betreiber festgelegten Regelwerk getroffen. Wichtig ist dabei, dass dieses Regelwerk ausreichend flexibel gestaltet wird, um beispielsweise auch zeitlich begrenzte Zutrittsberechtigungen zu vergeben oder verschiedene Benutzergruppen anzulegen. Für die Prüfung der Berechtigung werden in Zutrittskontrollsystemen vielfältige Medien eingesetzt: Neben Transpondern und RFID-Chips in mannigfaltiger Bauweise unter anderem auch Magnetkarten, PIN-Codes, Biometrie oder eine beliebige Kombination aus diesen Verfahren.

[widgetkit id=17]

Zutrittskontrolle / Möbelschlösser Die Zutrittskontrolle ist elementarer Bestandteil der Unternehmenssicherheit und dient dem Schutz von Personen und Sachwerten gleichermaßen. Sie verhindert... read more »
Close window

Zutrittskontrolle / Möbelschlösser

zutrittskontrolle

Die Zutrittskontrolle ist elementarer Bestandteil der Unternehmenssicherheit und dient dem Schutz von Personen und Sachwerten gleichermaßen. Sie verhindert einerseits, dass unberechtigte Personen in einen geschützten Bereich eindringen und sorgt andererseits dafür, dass Berechtigten problemlos Einlass gewährt wird. Die Entscheidung darüber, wer wann wohin gelangen darf, wird auf Basis eines vom Betreiber festgelegten Regelwerk getroffen. Wichtig ist dabei, dass dieses Regelwerk ausreichend flexibel gestaltet wird, um beispielsweise auch zeitlich begrenzte Zutrittsberechtigungen zu vergeben oder verschiedene Benutzergruppen anzulegen. Für die Prüfung der Berechtigung werden in Zutrittskontrollsystemen vielfältige Medien eingesetzt: Neben Transpondern und RFID-Chips in mannigfaltiger Bauweise unter anderem auch Magnetkarten, PIN-Codes, Biometrie oder eine beliebige Kombination aus diesen Verfahren.

[widgetkit id=17]

No results were found for the filter!
NEW
Fieldmanager Fieldmanager
Die intelligente "Multi-Anwendungs-" Einheit Der D&K Fieldmanager verwaltet alle Feldprozesse zwischen Anwendungen, steuert den Zutritt mit individuellen Rechten und zeichnet Bewegungsdaten auf. Datenblatt als PDF {tab=Beschreibung}...
NEW
SuperGLASS 7 SuperGLASS 7
SuperGLASS 7 - Elegantes Design trifft auf innovative Technologie Das neue SuperGLASS 7-Multiterminal von D&K überzeugt durch sein benutzerfreundliches kapazitives Touchscreen Display. Datenblatt als PDF Informationen zu diesem Produkt...
NEW
Xam Middleware Xam Middleware
Die Schnittstelle von D&K Axess Hard- & Software zu Drittanbieter-Software Die Software Xam Middleware von D&K bietet eine einfache, schnelle und sichere Lösung zur Zutrittskontrolle und Besucherverwaltung Datenblatt als PDF...
NEW
XAtl@s XAtl@s
Eine Software, unzählige Möglichkeiten Die D&K Software Xatlas ist für den Security-Einsatz konzipiert und verfügt über ist zur Gebäudeverwaltung, Zeiterfassung und Zutrittskontrolle geeignet Datenblatt als PDF Informationen zu diesem...
NEW
RFID 3 RFID 3
Formschöne Lese- und Codiereinheit Der neue RFID 3-Leser von D&K ist eine Lese- und Codiereinheit zur kontaktlosen Zutrittskontrolle und Zeiterfassung Datenblatt als PDF Informationen zu diesem Produkt anfragen {tab=Beschreibung}...
Viewed